Bremen Maritim 2018
Startseite - Wassersportkurse

Wassersportkurse

 
 
Zur Maritimen Woche bieten die Wassersportschulen
bootsaubildung.com und Watt Voraus! einen Kursplan an,
der für erfahrene Skipper und Wassersportanfänger
gleichermaßen spannend ist:
 
 
Manöver Training auf der "Mary"
 
Sonntag, 16.09., 16-20 Uhr
Das Training ist an Sportbootführerschein-Inhaber/innen gerichtet, die vor der ersten eigenen Charter oder dem Kauf eigens Bootes praktische Erfahrung zum intensiven Fahrtraining, An- und Ablegen und Schleusenfahrten sammeln wollen.
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: 95,- EUR p.P.
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen
 

Seminar Knoten und Spleißen auf der "Verandering" im Europahafen
 
Dienstag, 18.09., 18-20 Uhr
Mit folgenden Fragen starten wir in dieses Seminar: Wann macht ein Knoten eigentlich Sinn?
Wie ging doch schnell ein Takling und was war der Unterschied zwischen Behelfstakling und genähtem?
Wann ist ein Spleiß die bessere Wahl und wie funktioniert dieser?
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: 15,- EUR p.P.
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen
 
 
Einstieg in den Wassersport. Brauche ich einen Schein? (und wenn ja, welchen?)
 
Mittwoch, 19.09., 17-18:30 Uhr
Bis zu einer Motorleistung von 15 PS wird kein Führerschein benötigt. Was muss man trotzdem wissen, wenn man sich aufs Wasser begibt? Wann ist ein Führerschein sinnvoll und welches ist der passende Einstieg?
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: Kostenfrei
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen
 
 

Das Tablet als Kartenplotter

Mittwoch, 19.09., 19-21:30 Uhr
iPad und Co. sind auf Yachten inzwischen weit verbreitet. Kann das im Alltag so praktische Tablet doch auch gut als Kartenplotter eingesetzt werden? Welche App ist sinvoll? Was muss man über die Funktionsweise wissen? Wo stößt Tablet-Navigation an seine Grenzen?
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: 49,- EUR p.P.
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen
 
 
 
 Besuch des Seenotretters und des MRCC
 
Freitag, 21.09., 14-16 Uhr
Das „Maritime Rescue Coordination Center“, die Seenotleitstelle für den Deutschen Nord- und Ostseeraum, hat ihren Sitz in Bremen. Sie wird betrieben von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS oder kurz die Seenotretter). Der Besuch bei den Seenotrettern schließt eine Führung, einen Filmvortrag, den Besuch eines ausgedienten Seenotrettungskreuzers und (sofern gerade kein Notfall läuft) des MRCC – der Seenotleitung – ein.
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: Kostenfrei
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen
 
 
 UKW Funkbetriebszeugnis-SRC
 
Freitag, 21.09.-Sonntag, 23.09./ Freitag 17-20 Uhr, Samstag + Sonntag jeweils 10-16 Uhr
Jeder Schiffsführer eines Fahrzeuges mit einer Funkanlage muss das entsprechende Funkzeugnis besitzen. Unser UKW-Seefunkkurs findet kompakt an drei Tagen am Wochenende statt. Die Prüfung kann am letzten Tag abgelegt werden.
Anmeldung: www.bootsausbildung.com oder 0421/49 89 795
Kosten: 235 EUR p.P.
Treffpunkt: Martinistraße 68, 28195 Bremen

 

An- und Ablegen leicht gemacht

Montag, 17.09., 17-20 Uhr
An-  und Ablegen leicht gemacht
Lernen Sie an Bord eines Bootes die Theorie des An- und Ablegens und wie Sie im Teamgeist mit der Crew kommunizieren.
Anmeldung: www.watt-voraus.de oder 0421 / 431 66 83
Kosten: 19 Euro, max. 10 Teilnehmer
Treffpunkt: Segelschule Watt voraus!, Am Hohentorshafen 2, 28197 Bremen

 

Navigation mit Leuchtfeuern

Mittwoch, 19.09., 19-21:30 Uhr
Lernen Sie die Geheimnisse der Leuchtfeuer kennen und wenden Sie dieses Wissen in Übungen an. Auch geeignet zur Wiederholung und Übung für Führerscheininhaber. Abschließend gibt es noch Tips für Nachtfahrten.
Anmeldung: www.watt-voraus.de oder 0421 / 431 66 83
Kosten: 19 Euro, max. 10 Teilnehmer
Treffpunkt: Segelschule Watt voraus!, Am Hohentorshafen 2, 28197 Bremen